Ehrenamt

Ehrenamt

 

Eine Ehre – das Ehrenamt im St. Magnus-Haus

 

Das Ehrenamt in der Stiftung St. Josef-Stift Sendenhorst genießt seit jeher einen hohen Stellenwert im St. Magnus-Haus. Für die Bewohnerinnen und Bewohner bringen die Ehrenamtlichen das Quäntchen an Extra-Zeit und Zuwendung, das jedem Tag noch einmal ein zusätzliches Glanzlicht aufsetzt. Umgekehrt erfahren die Ehrenamtlichen für ihr Engagement sehr viel Dankbarkeit und Wertschätzung.

Viele Ehrenamtliche kommen aus Everswinkel, Alverskirchen und Umgebung und bringen Neuigkeiten aus dem Ort, aus den Vereinen und Gemeinden mit ins St. Magnus-Haus. Mit ihren ganz unterschiedlichen Talenten, Interessen und zeitlichen Möglichkeiten bringen sie sich ein und bereichern das Leben im St. Magnus-Haus mit ihren Angeboten:

  • Café-Dienst und Empfangsdienst
  • Kochen, Handwerken und kreative Freizeitangebote
  • Vorlesen und Spielerunden
  • Musik machen und Singen
  • Spaziergänge und Ausflüge
  • Feste begleiten und mitvorbereiten
  • Besuch mit Haustieren
  • Besuche bei Bewohnern, die wenige oder keine Angehörige haben

Ideen und Vorschläge für neue Angebote sind immer willkommen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, und wir unterstützen Sie gerne bei der Umsetzung.

Viele gute Kontakte sind unter den Ehrenamtlichen entstanden, die offen für neue Mitstreiter sind. Neben regelmäßigen Fortbildungen genießen alle zusammen einmal im Jahr einen festlichen Dankeschön-Abend im Café des St. Magnus-Hauses.

Und das Wichtigste: Ehrenamt soll Spaß machen!

Unsere Broschüre zum Ehrenamt im St. Magnus-Haus finden Sie hier zum Download.

 

Ihr Ansprechpartner für das Ehrenamt

Markus Giesbers
Markus Giesbers
Hausleitung
02582 6697-0
Info@st-magnus-haus.de
 
&nbps;