Kurzzeitpflege

Kurzzeitpflege
im Pflegenetzwerk

 

Gut umsorgt in einem Zuhause auf Zeit – Entlastung für die Pflege zu Hause

Die Kurzzeitpflege bietet eine vollstationäre Versorgung für eine begrenzte Zeit.

Dies kann z.B. im Anschluss an einen Krankenhausaufenthalt oder in einer Krisensituation der Fall sein. Auch wenn Angehörige Urlaub machen möchten oder aus anderen Gründen an der Pflege gehindert sind, kann Kurzzeitpflege oder so genannte Verhinderungspflege genutzt werden.

Während des Aufenthalts in einem unserer Kurzzeitpflege-Appartements nimmt der Gast am Leben in unseren Häusern teil. 

Kurzzeitpflege bietet:

  • An den Bedürfnissen orientierte, rehabilitative, ressourcenerhaltende oder palliative Pflege.
  • Sicherstellung der ärztlichen Versorgung durch Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten
  • Ausführung ärztlicher Verordnungen
  • Mahlzeiten unter Berücksichtigung besonderer Wünsche, z. B. Sonderkostformen
  • Alltagsbegleitung und Tagesstrukturierung
  • Möglichkeit zur Teilnahme an kulturellen und religiösen Angeboten im Haus

Kurzzeitpflege ist eine Leistung der Pflegeversicherung.

Nähere Informationen sowie Ansprechpartner für die Kurzzeitpflege in den Einrichtungen unseres Pflege- und Betreuungsnetzwerks finden Sie hier: