Offener Mittagstisch

Offener Mittagstisch

 

Gemeinsam schmeckt es besser

Im Ludgerus-Wohnbereich des St. Josefs-Hauses bieten wir täglich einen offenen Mittagstisch für unsere Mieter aus dem Betreuten Wohnen sowie für andere interessierte Gäste an. In Gemeinschaft mit anderen Mittagsgästen und den Bewohnern schmeckt das Drei-Gänge-Menü besser als allein zu Hause.

Viele nutzen das Angebot täglich, einige nur bei Bedarf. Die einen genießen das Essen in Gemeinschaft, die anderen das „Verwöhnt werden“ und das „Nicht selber kochen müssen“.

Das Essen wird in der Küche des St. Josef-Stifts in Sendenhorst zubereitet, wo nicht nur auf frische, saisonale und regionale Zutaten geachtet wird, sondern auch besondere Vorlieben, Lebensmittelunverträglichkeiten oder bestimmte Diäten beachtet werden.

Über das Konzept und die Qualitätsstandards des Mahlzeitenservice in unserem Pflege- und Betreuungsnetzwerk informieren wir Sie gerne.

Für den offenen Mittagstisch im St. Josefs-Haus Albersloh sprechen Sie gerne unsere Verwaltungsmitarbeiterin an.

Ihr Ansprechpartner für den offenen Mittagstisch

 
Petra Hunkemöller
Petra Hunkemöller
Verwaltung
02535 95335-0, Fax: -55
info@st-josefs-haus.de
 
&nbps;